Einrichtung Ihres neuen oder zukünftigen IP-basierten Telekom Anschlusses!

Die Deutsche Telekom wird sukzessiv alle Festnetzanschlüsse auf Voice over IP umstellen. Der sogenannte IP-basierte Telekom Anschluss verfügt über folgende Vorteile:
  • Die IP-Technologie macht Ihren Anschluss zukunftssicher, Sie können z. B. in vielen Fällen höhere Bandbreiten nutzen als zuvor
  • Mit dem IP-basierten Anschluss stehen Ihnen viele Funktionen ohne Aufpreis zur Verfügung, z. B. 2 Sprachkanäle und bis zu 10 Rufnummern
  • über das Kundencenter können Sie Telefonservices einrichten, z. B. eine Rufumleitung aktivieren - am IP-basierten Anschluss völlig kostenlos
  • Die Installation des neuen Anschlusses ist denkbar einfach. Großer Vorteil: Sie benötigen beim IP-basierten Anschluss keinen Splitter und keinen NTBA
  • Dank HD Voice sind Telefonate - geeignete Endgeräte vorausgesetzt - in exzellenter Sprachqualität möglich. Kein Rauschen, kein Hall
  • Die HomeTalk App ermöglicht es Ihnen, im WLAN zu Hause Festnetz-Gespräche auch mit dem Smartphone zu führen
  • Nachrichten auf Ihrer Sprachbox erreichen Sie unterwegs bequem per E-Mail. Sie können Ihre Sprachbox auch von unterwegs konfigurieren.
  • Mit WLAN TO GO surfen Sie an 12.000 deutschen Telekom Hotspots und über 8 Millionen Hotspots weltweit kostenlos.
  • Mit Smart Home ist Ihr Anschluss um den Komfort einer Haussteuerung erweiterbar: Regeln Sie künftig die gesamte Haustechnik per Smartphone oder PC. Beleuchtung, Entertainment, Klimaanlage und andere elektrische Verbraucher können problemlos kontrolliert werden